17-10-2015

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Eröffnung der Ingolstädter Jazztage 2015
Matthias Hetzer – Drums
Ingolstädter Jazzförderpreis 2015

Die Ingolstädter Jazztage stehen nicht nur für Konzerterlebnisse mit internationalen Jazzstars, sondern auch für aktive Nachwuchs-Förderung. Aus diesem Grunde verleihen die Veranstalter in jedem Jahr den Jazzförderpreis der Stadt Ingolstadt.
In diesem Jahr würdigt die hochkarätig besetzte Jury den 21-jährigen Schlagzeuger Matthias Hetzer mit dem renommierten Preis. Der gebürtige Ingolstädter hat sich in den letzten Jahren durch seine genauso gefühlvolle wie technisch versierte Spielweise zu einem der gefragtesten Drummer in der Region etabliert. Stilistisch ist Matthias Hetzer im Jazz genauso zu Hause, wie in Latin, Funk und Soul. Seine Vielseitigkeit, aber auch sein untrügliches Gespür für Dynamik und musikalische Übergänge stellt Hetzer seit einigen Jahren regelmäßig bei Sessions, Konzerten und im „Jazz Juniors“-Programm des Landes-Jugendjazzorchesters unter Beweis.
Die Preisverleihung ist gleichzeitig der Startschuss für die Ingolstädter Jazztage. Im Anschluss eröffnen der Preisträger und seine Band die 32. Ingolstädter Jazztage mit einem Konzert.

Der Eintritt ist frei.


25-10-2015
12-03-2016