30-10-2015

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Ingolstädter Jazztage 2015
Lisa Simone

Erst mit 52 Jahren veröffentlichte Lisa Simone ihr Debütalbum „All Is Well“. Viel Zeit, die die Tochter von Jazz-Ikone Nina Simone brauchte, um aus dem Schatten ihrer berühmten Mutter zu treten. Und viel Zeit, um ihren eigenen Weg zu finden – zunächst bei der US Air Force, später als Sängerin am Broadway (inkl. Auszeichnung als „Best Musical Actress“). 2009 debütierte Lisa Simone schließlich gemeinsam mit Lizz Wright und Angelique Kidjo in der „Sing the Truth Tour“.
Auf „All Is Well“ vermischt Lisa Simone federleicht und doch tiefgründig Jazz, Blues, Soul und Latin mit afrikanischen Einflüssen – und überzeugt mit grandios kraftvoller Stimme. Mama Nina wäre stolz gewesen!

In Zusammenarbeit mit den 21. Ingolstädter Künstlerinnentagen 2015

Ticketpreise:
– VVK 23 EUR (zzgl. Gebühr)
– AK 30 EUR

Die Eintrittskarten sind erhältlich an allen bekannten Donaukurier-Vorverkaufsstellen, im Westpark Ingolstadt, in der Touristeninfo am Ingolstädter Hauptbahnhof sowie im Internet bei eventim.

Eventim Tickets


30-01-2016
25-10-2015