Lokalrunde

Das Indoor-Festival LOKALRUNDE des Kulturzentrum neun gibt lokalen Gruppen eine Bühne. Es ist die perfekte Gelegenheit, vier noch nicht so bekannte Gruppen für sich zu entdecken, bereits liebgewonnene Künstler zu fördern oder einfach nur verschiedene Musikstile an einem einzigen Abend zu genießen. Die diesmaligen Teilnehmer:
Jammin# July hat ihre Selbstfindungsphase abgeschlossen! Eine dicke Portion Rock sowie Elemente aus Pop, Soul und Funk mischen sich zu einer groovenden Einheit mit hohem Wiedererkennungswert. Frischer Input für alle, die bereits genug Einheitsbrei gegessen haben!
Rich Courtyard bringen Funk, Soul und Jazzrock auf die Bühne. Mit den insgesamt neun Mitgliedern kommt bei Ihnen garantiert keine Langeweile auf. Tanzbare Rhythmen und emotionale Balladen stehen auf dem Programm. Die Band überzeugt durch ihren abwechslungsreichen mehrstimmigen Gesang und lässt niemanden bewegungslos zurück.
ZoomOut haben sich mit ihrem Musikstil Gentlemen Rock im Ingolstädter Raum bereits fest etabliert. Die Band verzichtet bewusst auf eine Rockstarattitüde, viel mehr stehen der Spaß, die Aussage, die Ehrlichkeit und die Gemeinschaft im Fokus.
Tir Nan Og bedienen sich verschiedener Stilrichtungen und vereinen sie zu einem niveauvollen, außergewöhnlichen Mix, der dennoch seinen Wurzeln im keltischen Folk Rock treu bleibt. Unter anderem erfrischen traditionelle Tunes verwoben mit Songs aus eigener Feder und bekannte Folkstücke lebendig arrangiert mit fettem Rocksound.
02.03.2018
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Das Line-Up für das Frühjahr 2018:
20:00 – 20:45 Uhr Jammin July
21:00 – 21:45 Uhr Rich Courtyard
22:00 – 22:45 Uhr ZoomOut
23:00 – 23.45 Uhr Tir Nan Og
VVK: 8 € (zzgl. Gebühr)
AK: 10 €
Tickets sind erhältlich bei allen Donaukurier-Geschäftsstellen sowie bei der Tourist Information am Ingolstädter Hauptbahnhof.