29-04-2016

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Pelzig
Support: Bambi Davidson

Seit 1995 gibt es Pelzig bereits. Von der Öffentlichkeit gelegentlich als Nebenprojekt von SLUT missverstanden, was wegen der Personalüberschneidungen nicht zu vermeiden ist, ist die Band aus Ingolstadt und München dennoch autark ihren Weg gegangen.

In den elf Jahren, die seit ihrem letzten Album-Release SAFE IN ITS PLACE vergangen sind, arbeitete die Band um Sänger Christian Schulmeyr gelassen und unbeeindruckt von privaten und musikalischen Veränderungen weiter an ihrer Musik, in dem Wissen, dass eines Tages der richtige Zeitpunkt da sein würde, wieder ein Album zu veröffentlichen. Dass man wieder bei null anfangen muss, kann PELZIG, wie vieles andere auch, ziemlich egal sein.

Dies deutet sich auch im Albumtitel an. Das Album MEDIUM COOL WORLD ist ein Destillat aus über einem Jahrzehnt verschiedener musikalischer Einflüsse, wechselnder Lebensorte, Glücklichem und Gescheitertem.
Die Produktion übernahm Gitarrist, Rainer Schallerm, auch Produzent beim BR Zündfunk, kurzerhand selbst. Für den Mix konnte man Oli Zülich (Notwist, MS John Soda, Slut, Die Ärzte, Sportfreunde Stiller,…) gewinnen, der dem Album den finalen Punch verpasst hat.

 

Bambi Davidson

Die 1998 gegründete Band aus Nürnberg vermischt verspielten Instrumental-Postrock mit traumhaften Songwriter-Passagen, und schafft so Zauberwelten von „balearisch angehauchtem Kraut-Pop“, wie der Zündfunk es nennt. Ihr erstes Album BRUNSWICK wurde durch das angesagte Londoner Label CLAREMONT 56 veröffentlicht. Die darauf zu findenden teilweise knapp zehnminütigen Songs laden mehr zum Chillen als zum Dancen ein, machen aber trotzdem gute Laune.

 
Ticketpreise:
– VVK 10 € (zzgl. Gebühr)
– AK 15 €

Die Eintrittskarten sind erhältlich an allen bekannten Donaukurier-Vorverkaufsstellen, im Westpark Ingolstadt, in der Touristeninfo am Ingolstädter Hauptbahnhof sowie im Internet bei Eventim


02-04-2016
23-04-2016