01-02-2020

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

St. Beaufort

Internationale Roots-Americana Band mit einem Mix aus Fresh-Folk und Bluegrass.

„… St. Beaufort bieten konzises Songwriting und liebevoll ausgearbeitete Arrangements…“ ROLLING STONE 07/2018

Die Mitglieder, ein Deutscher, ein Chilene und ein US-Amerikaner, fanden in Berlin zusammen. Entstanden ist die Band aus der Leidenschaft für raue, akustische Musik und Storytelling. Jedes Mitglied spielt mehrere Instrumente. Ihr Sound ruht auf einem Fundament aus Banjo, Gitarre und Kontrabass, manchmal ergänzt um Akkordeon oder Mandoline. Mit ihrer Musik teilen sie alte Geschichten und große Märchen. So baut die Gruppe eine Brücke zwischen traditionellem Geschichtenerzählen und zeitgenössischem Songwriting.

Seit 2014 tourt die Band durch Europa und trat auf vielen verschiedenen Festivals auf. Darunter: Y Not Festival in England,  Fano Free Folk Festival in Dänemark und Rheingau Musik Festival.

Im Mai 2018 haben sie ihr zweites Album „Trails & Guns“ veröffentlicht. 

 

01.02.2020
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Neue Welt
Griesbadgasse 7
85049 Ingolstadt

VVK (zzgl. Gebühren): 12 € / ermäßigt 10 €
AK: 15 € / ermäßigt 13 €

Der VVK beginnt in Kürze!


08-02-2020
06-03-2020