06-06-2021

Einlass
10:00 Uhr Beginn
11:00 Uhr

28. Ingolstädter Literaturtage – Preisverleihung Schülerschreibwettbewerb

Im Rahmen des diesjährigen Schülerschreibwettbewerbs ließen die Schüler/innen ihrer Kreativität zum Thema Wunder freien Lauf. Die Jury erhielt erneut viele kreative und interessante Geschichten zu lesen. Und wie immer bedurfte es so mancher Diskussionen, bis die Preisträger/innen feststanden. Unterschieden wurde bei der Wertung in drei Altersgruppen: Schüler/innen der 4. bis 6., 7. bis 9. sowie 10. bis 12. Klasse. Ein besonderer Dank gilt den Jurymitgliedern Heike Marx-Teykal (Stadtbücherei), Eva Krause-Geitner (Hugendubel), Christian Silvester (Lokalredaktion Donaukurier) und Dr. Peter Zanker (Referendariat im Schulbezirk Donau-Ries), die die Vielzahl an
schönen und ideenreichen Beiträgen gelesen, bewertet und die Sieger/innen ausgewählt haben. Am Sonntag, 6. Juni, werden die
Preise und Urkunden an die Preisträger/innen verliehen.

06.06.2021
Beginn: 11:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum neun
Elisabethstr. 9, 85051 Ingolstadt

Eintritt frei
Nur mit Anmeldung unter mona.huber@ingolstadt.de

Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheits- und Hygienehinweise auf folgender Webseite: www.inkult-ingolstadt.de


Bild: iStock / ipopba


09-07-2021
09-06-2021