Tanz/Theater

10-10-2021

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Tanztage 2021: Internationales Solo Tanz Theater Festival Stuttgart – Preisträger*innen

Bereits seit 25 Jahren stellen sich junge Tänzer*innen und Choreograf*innen im Rahmen des Stuttgarter Wettbewerbs einer internationalen hochkarätigen Jury des zeitgenössischen Tanzes. „Der gute Ruf des Festivals hat sich längst weltweit herumgesprochen (…), bei über 350 Bewerbungen ist es natürlich sehr schwer, zu entscheiden, welche 18 letztlich am Wettbewerb teilnehmen.“, so der künstlerische Leiter und…

MEHR INFORMATIONEN
25-09-2021

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

The Art of Dance (Tanztheater/Urbandance)

Der Tanz ist so vielfältig wie das Leben selbst. Er verbindet die Menschen, macht Emotionen sichtbar, erzählt Geschichten und hinterlässt Spuren. Die Choreographin Tami Holischka lädt ein zu einem Abend, der facettenreicher nicht sein könnte. Mit ihrem zeitgenössischen Stück „Traumatized“ dringt sie tief in die Psyche einer traumatisierten jungen Frau ein, schreit nach Hilfe und…

MEHR INFORMATIONEN
17-10-2021

Tanztage 2021: Bewegtes Museum – Museum bewegt

Im Rahmen der Tanztage Ingolstadt laden wir Alle (im Alter zwischen 14 und 20 Jahren) ein, Teil eines performativen Projektes der beiden Choreographinnen Andrea Marton und Stephanie Felber im Alf Lechner Museum zu werden. Ausgehend von den Werken und Räumlichkeiten des Museums werden wir gemeinsam über 3 Tage eine site specific Performanceinstallation gestalten. In gemischten…

MEHR INFORMATIONEN
09-07-2021

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

SOSANI Tanztheater “… if and only if …”

Tanzstück von Thea N. Sosani Das Stück “… if and only if …” erschaffen von Thea N. Sosani, ist eine grenzüberschreitende Mischung aus Theater und Tanz (contemporary choreography), dass die psychologischen Zustände von Momente der Einsamkeit, Leidenschaft, Unsicherheit, Akzeptanz, Eifersucht und Sucht thematisiert. Das Stück ist bizarr, grotesk und unterhaltend theatralisch. Choreographie & Kostüme: Thea…

MEHR INFORMATIONEN
02-05-2021

Beginn
16:00 Uhr Ende
18:30 Uhr

Workshop mit TU Hoang – TANZTAGE21 FRÜHLING

Workshop für Fortgeschrittene mit Tu Hoang Durch Tu Hoangs Einführung lässt sich die hybride Sprache des zeitgenössischen Tanzes sehr gut erspüren, ja, einverleiben.  Unter Einbeziehung von Elementen des Kung Fu, des klassischen Balletts und sogar des Breakdance entwickelt Hoang außergewöhnliche Tanz- und Kunstwerke, die derzeit die Festivalbühnen erobern und viele Preise in Europa und Asien gewinnen….

MEHR INFORMATIONEN
30-06-2021

Einlass
19:50 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Absage! COMPANY TU HOANG – „Humane“ und Thoughts“ – TANZTAGE21 FRÜHLING

Tu Hoang kommt mit einer hybriden Arbeit nach Ingolstadt, die das Spektrum von Tai-Chi-Chuan und Kung-Fu mit der klassischen Ballett-Tanztechnik verbindet. Tu Hoang arbeitet mit filigranen Bewegungen auf der Suche nach der Materialisierung seiner Gedanken in Gefühl, Szene und Dynamik. Was macht einen Menschen menschlich? „Humane“ ist inspiriert vom Bild der drei weisen Affen, die…

MEHR INFORMATIONEN
10-07-2021

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Strado Compagnia Danza – „FRIDA“ – TANZTAGE 21 FRÜHLING

„Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel habe?“ Was die Tänzer/-innen mit ihren Körpern erzählen, zeigt Frida Kahlo in ihren Bildern. Die Strado Compagnia Danza erweckt Kunstwerke der mexikanischen Malerin tanzend zum Leben und begibt sich mitten in den schöpferischen Prozess hinein: Die Impulse vor dem kreativen Prozess, der Akt des Malens und der Weg…

MEHR INFORMATIONEN
03-07-2021

Einlass
19:50 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Cia Naïf Production – „Des Gestes Blancs“ – Tanztage21 Frühling

Tanzduett für einen Erwachsenen und ein Kind Das Duo aus einem Vater und seinem Sohn versucht eine physische Annäherung an die Begriffe der väterlichen Bindung und Kindheit. „Des gestes blancs“ zeigt ein Paar, das durch das Ungleichgewicht seiner Kräfte versucht, Präzision zu finden. Gemeinsam erkunden sie die Figuren des Vaters und des Kindes. Ein Tanz,…

MEHR INFORMATIONEN
27-01-2021

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

VERANSTALTUNG VERSCHOBEN: Bettie Berlin & Graf Julius von Badaboum – Liaisons und Lieblingslieder

Diese Veranstaltung wird aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verschoben. Neues Veranstaltungsdatum: 06.05.2021 Einlass: 19:00 Uhr  Beginn: 20:00 Uhr  Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. The Fireflycircle presents:   Bettie Berlin & Graf Julius von Badaboum In Liaisons & Lieblingslieder   Freche Lieder und (fast) nackte Tatsachen: Bettie Berlin, die singende Femme Fatale mit…

MEHR INFORMATIONEN