09.11.2021

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Ingolstädter Jazztage 2021: Lighthouse Trio feat. Lukas Lindner / Lukas Lindner

Lighthouse Trio feat. Lukas Lindner

Malik Diao (b), Josef Heinl (p), Quirin Birzer (dr)

Neuartig, konträr, atmosphärisch, manchmal zu laut, manchmal sehr leise, so beschreibt sich das Lighthouse Trio selbst. Das junge Klaviertrio kombiniert diverse Einflüsse, etwa aus dem Hip Hop, der elektronischen Tanzmusik, der minimal music und der langen europäischen Triojazzhistorie, zu einem energetischen Klangerlebnis, das an die Jazzszenen in Skandinavien, England und im Baltikum erinnert, jedoch stets mit eigenem Twist.

Lukas Lindner Group

Lukas Lindner (trp), Maxim Burtsev (p), Susi Lotter (b&moog), Quirin Birzer (dr), Malik Diao (sax & fl), Philipp Hartlieb (va), Anna Rösch (clo)

Neues Jahrzehnt, neue Projekte – das dachte sich auch Lukas Lindner.

In diesem Projekt werden – nicht zuletzt durch die Besetzung von klassischen Streichinstrumenten – Elemente aus der klassischen Musik in einen modernen JazzFusion-Sound mit einfließen. Der Jazz-Charakter wird durch Schlagzeug, E-Bass, Piano, Saxophon und Trompete repräsentiert. Durch die Verbindung dieser beiden Welten sollen interessante, abwechslungsreiche und experimentelle Klang-Kombinationen und Melodien entstehen. Die Band wird sowohl Arrangements älterer Stücke von Lukas Lindner als auch neue Kompositionen spielen.

 

Dienstag, 09.11.2021
Beginn: 20:00 Uhr 
Einlass: 19:00 Uhr

Kulturzentrum neun

VVK (zzgl. Gebühren): 17,- € , erm. VVK (zzgl. Gebühren) 12,- €

AK: 20 € , erm. AK 15,- €

Die Eintrittskarten sind erhältlich in der Tourist Information am Rathausplatz, im Westpark Ingolstadt, im Achtzig20 GmbH co. Schanzer Ludwig Store (Theresienstr. 13) sowie über Ticket Regional.

Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheits- und Hygienehinweise auf folgender Webseite: https://www.www.kulturamt-ingolstadt.de


Bild: Lighthouse Trio © Dorn und Jäger


03.11.2021
11.11.2021