01-12-2023

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Kabaretttage 2023 – Andreas Rebers- rein geschäftlich

Was ist das Leben? Zufall? Witz, oder eben doch nur ein Geschäft?

Um diese Frage geht es in Andreas Rebers aktuellem Programm. In den letzten Jahren haben wir ihn in den unterschiedlichsten Rollen kennengelernt. Ob als Hausmeister des Herrn und Blockwart Gottes, als Exorzist, Volkskommissar für Rache und Vergeltung oder als beliebter Erfinder der Dachlattenpädagogik. Für ihn ist die Bühne das Schlachtfeld im Kampf gegen den Überwachungskapitalismus, die digitale Diktatur und eine scheinbar unaufhaltsam um sich greifende Verblödung des online Pöbels. Rebers ist ein Mann, der alles gibt und für den jedes Gastspiel ein Endspiel ist.

„Was anderswo fröhliches Blödeln ist, meint Rebers ernst als radikale Kampfansage … gegen Radikale und Dogmatiker aller Länder.“ Abendzeitung München

 

Freitag, 01.12.2023
Beginn: 20:00 Uhr 
Einlass: 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:
neun, Kulturzentrum Ingolstadt
Elisabethstr. 9a, 85051 Ingolstadt

VVK (zzgl. Gebühren): 24 € , erm. VVK (zzgl. Gebühren) 19 €

AK: 31 € , erm. AK 25 €

Die Eintrittskarten sind erhältlich in der Tourist Information am Rathausplatz, im Westpark Ingolstadt, im Achtzig20 GmbH co. Schanzer Ludwig Store (Theresienstr. 13) sowie über Ticket Regional.

Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheits- und Hygienehinweise auf folgender Webseite: https://www.www.kulturamt-ingolstadt.de

 

Bild: © Susi Knoll


21-10-2023