07-08-2021

Einlass
19:00 Uhr Beginn
20:00 Uhr

Trikont Labelabend – Kultursommer 2021

TRIKONT, das wahrscheinlich älteste überlebende Independent-Label weltweit gibt sich die Ehre. Es ist stolze 53 Jahre alt und in dieser Zeit wurden 520!! Fünfhundertzwanzig!! Platten und CDs veröffentlicht – sensationelle Compilations, umwerfende Bands und immer noch sind sie bekannt dafür, in keine Schublade zu passen. So soll es auch bleiben. TRIKONT sucht immer noch den Klang hinter den Tönen, die Geschichte hinter der blanken Fassade und die Energie und Entschlossenheit die jede Kultur erst wirklich spannend macht.

Auch diesmal und wie immer für die Allgemeinbildung zuständig: Franz Dobler & Eva Mair-Holmes (Dobler liest, Mair-Holmes schiebt unveröffentlichte Details nach, Dobler ist irritiert, liest, Mair-Holmes gibt nicht auf) und um dieses Buch und die Geschichte dahinter geht’s: „Die Trikont-Story – Musik, Krawall & andere schöne Künste“

Aus der Trikont-Family dabei: PHILIP BRADATSCH (&Band) und KEGLMAIER.

Gastgeber: Eva Mair-Holmes & Franz Dobler

Samstag, 07.08.2021
Beginn: 20:00 Uhr 
Einlass: 19:00 Uhr

trotzdemjetzt-Bühne

VVK (zzgl. Gebühren): 10 € / ermäßigt (zzgl. Gebühren): 5 €

AK: 15 € / ermäßigt: 10 €

Die Eintrittskarten sind erhältlich in der Tourist Information am Rathausplatz, im Westpark Ingolstadt, im Achtzig20 GmbH co. Schanzer Ludwig Store (Theresienstr. 13) sowie über eventim.

Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheits- und Hygienehinweise auf folgender Webseite: www.inkult-ingolstadt.de


Bild: Philip Bradatsch © Sebastian-Weidenbach

Diese Veranstaltung wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert.

 

 

 

 


06-08-2021
14-08-2021